Nach der Reise ist vor der Reise

Archiv für den Monat November 2018

Das war bis jetzt die lauteste Nacht von allen. Zusammengefasst kamen wir nur auf ca. 5 h Schlaf. 🙄 Irgendwie scheint es die Kinder weniger zu stören als uns. Nach einem prima Frühstück wollten wir heute mal den Westen von O’ahu erkunden. Gegen halb 10 fuhren wir los und der erste Stopp war wie immer der Supermarkt mit einem guten Starbuckskaffee. ☕️ Der Weg in den Westen an die Küste dauerte etwas… Weiterlesen

Wir schlafen echt schlecht in unserem Hotel. Die Lautstärke ist wirklich immens. Mehrmals in der Nacht fährt die Ambulanz oder Motorradfahrer lassen eindrucksvoll ihre Auspuffe knattern. Deshalb sind wir nicht wirklich ausgeschlafen. Es gibt keine richtigen Scheiben als Fenster, sondern nur Lamellen. 💤 Beim Frühstück treffen wir viele deutsche Gäste und sie unterhalten sich mit den Kindern. Unser Vormittagsprogramm sollte heute Pearl Harbor sein. Traurige Berühmtheit erlangte der Hafen am 07.12.1941 als… Weiterlesen

Nach einem sehr gemütlichen Frühstück machten wir uns los. Heute wollen wir zum nördlichsten Punkt von O’ahu fahren. Vorher legten wir noch einen Stopp beim Supermarkt und Starbucks ein. Wir sind so glücklich endlich wieder richtigen Filterkaffee trinken zu können und die Preise sind auch viel niedriger. ☕️ Wenn man sich die Karte anschaut, denkt man es dauert den ganzen Tag um vom Süden in den Norden der Insel zu fahren. Aber… Weiterlesen

Die erste Nacht in unserem Hotel war herrlich und weil wir Frühstück im Preis inbegriffen haben, gingen wir auch gleich hinunter. Das Frühstücksbuffet hatte neben den typischen amerikanischen Sachen auch ein nichtzuverachtendes Angebot an asiatischen Spezialitäten. Da wir das sowieso gerne essen, war das natürlich spitze. Den Kindern schmeckte es auch und gut gefüllt, konnten wir in den Tag starten. 😃 Der Plan war einfach mal mit dem Auto loszufahren und das… Weiterlesen

Von Sydney bis Honolulu wurde heute eine Flugzeit von 9.40 h angegeben. Der Flug war auch für uns sehr angenehm, denn wir konnten jeweils 3 Stunden schlafen und die Kinder etwas mehr. Qantas ist eine tolle Airline und wir werden sicher nochmal mit ihnen fliegen. Gegen halb 9 Uhr morgens landeten wir in Hawaii. Die Besonderheit ist hier, dass wir am Montag gegen Abend losgeflogen sind und am Montag morgens landen. Wir… Weiterlesen

Das war die letzte Nacht in unserem schönen Hotel. Das letzte Mal gingen wir zum Frühstück und freuten uns über das super Internet. Es ist wirklich interessant wie wehmütig und gemütlich man doch nach einiger Zeit wird. Aber genau dann ist es wichtig den Mut zu haben weiterzuziehen, um neue Sachen zu erleben. Deshalb haben wir beschlossen, dass uns unser Nachhauseweg nicht nach Westen zurück führt, sondern wir ostwärts weiterziehen. Das nächste… Weiterlesen

Nach dem tollen Frühstück im Hotel, entschieden wir heute einen ruhigen Tag einzulegen. Da wir bald das Auto abgeben müssen, soll es heute einer Schönheitskur unterzogen werden. Wir wollen auf keinen Fall Ärger wegen zu vieler Krümeln bekommen. Außerdem muss wieder Wäsche gewaschen werden. Diesmal hat sich wieder sehr viel angehäuft, da die Kleine zum Frühstück Melone ist und die so saftig ist, dass wir das Kind danach direkt einmal umziehen können…. Weiterlesen

Wie schön doch unsere neue, alte Heimat das Holiday Inn in St. Mary ist. Heute ist Samstag und auf dem Programm steht der berühmte Bondi Beach in Sydney. Wir haben heute so eine Ahnung, dass der Verkehr an einem Samstag bestimmt die Hölle ist. Der Strand liegt ca. 7 km östlich von der Innenstadt und ist deshalb auch so bekannt. Außerdem wurden hier auch die Volleyballwettbewerbe der Olympischen Spiele im Jahr 2000… Weiterlesen

Das Wetter ist zwar wieder besser, aber es ist richtig kühl. Nach dem Aufstehen wurden die Kinder in dicke Sachen gehüllt. 😉 Jetzt bekommen wir erstmal einen Vorgeschmack was uns zu Hause erwartet. ❄️ Heute fahren wir zurück nach Sydney. Auf der einen Seite ist es schade, dass sich unsere schöne Seite zu Ende neigt, aber auf der Anderen ist nach der Reise ja vor der Reise. 😉 Ich ging mit den… Weiterlesen

Die Nacht in der „Cabin“ war sehr unruhig. Seit unserer Ankunft gestern Nachmittag regnete es ununterbrochen. Mitten in der Nacht wurde der Regen so stark, dass wir von der Lautstärke wach wurden. 💦 Das hatten wir selten gehört. Auch die Temperaturen stürzten ab. Jetzt waren es nur noch 14 Grad und wir holten die langen Sachen raus.😱 Heute Vormittag wollten wir die Koala Klinik besuchen. Hier werden verletzte Koalas abgegeben oder von… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: