12.11.2018 Tag 52 Teil 1: Sydney – Honolulu, Ein etwas anderer Reisetag

Das war die letzte Nacht in unserem schönen Hotel. Das letzte Mal gingen wir zum Frühstück und freuten uns über das super Internet.

Es ist wirklich interessant wie wehmütig und gemütlich man doch nach einiger Zeit wird. Aber genau dann ist es wichtig den Mut zu haben weiterzuziehen, um neue Sachen zu erleben.

Deshalb haben wir beschlossen, dass uns unser Nachhauseweg nicht nach Westen zurück führt, sondern wir ostwärts weiterziehen. Das nächste Reiseziel ist die Insel O’ahu auf Hawai.

Uns steht heute ein Flug bevor. Da der Flieger erst um 19.25 Uhr gehen sollte, hatten wir genug Zeit, um zu packen. Wir teilten uns wieder auf mit den Kindern. Erst ging Christof mit ihnen in den Indoorspielplatz und ich ging packen und dann tauschten wir. Das Gepäck wieder flugfähig zu machen war wirklich auswendiger als gedacht. 🙄

Wir wollten gegen 15 Uhr losfahren, da der Verkehr so unberechenbar hier in Sydney ist. Der Abschied vom Hotel wurde uns von den Angestellten versüßt und dann war es auch nicht mehr so schlimm.

Während der Fahrt realisierten wir, dass wir Australien tatsächlich verlassen und ein Kapitel unserer Reise geschlossen wird. Australien werden wir immer in positiver Erinnerung behalten und definitiv wiederkommen. Aber den Fehler die Distanzen zu unterschätzen, machen wir auch nicht mehr. 😂 (zur Erinnerung: Unser erster Plan war Australien zu umrunden, ohne uns eine Karte anzuschauen 🤦🏼‍♀️😂)

Am Flughafen kamen wir erst halb 5 an, wir gaben das Mietauto zurück und wir checkten gleich ein. Die Sitze wurden uns noch am Schalter bestätigt und wir bekamen auch gleich die Mutter-Kind-Reihe.

Dann ging irgendwie alles ganz schnell. Wir gingen noch Abendessen und dann direkt zum Gate. Von dort aus und nur nach kurzer Wartezeit konnten wir einsteigen und kaum saßen wir im Flieger, gingen es auch schon los. So ein schnelles Boarding hatten wir selten erlebt.

Diese Richtung über den Südpazifik sind wir noch nie geflogen und das wir die Datumsgrenze überschreiten macht uns auch zu „first-timern“. 😂

6 Kommentare zu “12.11.2018 Tag 52 Teil 1: Sydney – Honolulu, Ein etwas anderer Reisetag

  1. Ich hoffe ihr hattet einen guten Flug und wünsche euch viel Spaß am neuen Ort ✈️🛩🏝🏖

    • Danke schön. Der Flug war schön. Wir konnten sogar etwas schlafen. Liebe Grüße 😘

    • Oh da wünschen wir Euch einen guten Flug und viel Spaß noch Euch allen 🤣😘😘😘

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: