Werbeanzeigen

22.11.2018 Tag 63: Las Vegas – erster Geburtstag

Für uns und für die Amerikaner ist heute ein besonderer Tag. Vor einem Jahr kam unsere dritte Tochter zur Welt. 👶🏻 Falls sie diesen Blogeintrag später in ihrem Leben mal liest, dann möchten wir ihr sagen, dass wir sie ganz doll lieb haben und sie uns jeden Tag Freude bereitet. 💕 Herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Geburtstag kleiner Schatz. 🎂🎁🎈🎉

In der Lobby von unserem Hotel machten wir noch schnell Fotos, bevor wir zum Frühstück aufbrachen.

Heute ist auch Thanksgiving in den USA und ein Feiertag. Wir entschieden uns heute Morgen zum IHOP (international house of pancakes) zum Frühstück zu gehen. Als wir ankamen sahen wir, dass die Leute anstanden, aber wir hatten keine Lust uns was anderes zu suchen. Das war die richtige Entscheidung, denn wir mussten keine 2 Minuten auf einen Tisch warten. Der Laden ist so prima organisiert, dass wir auf Nichts lange warten mussten. Hier gab es typische amerikanische Sachen. Lilo bestellte sich ein Pancake mit einem Gesicht und Margarete liebt die Waffeln hier. Wir genossen den kostenlosen Kaffee „Refill“ und die Atmosphäre.

Als Vormittagsprogramm wollten wir heute die „Fremont Street“ besuchen. Das ist der ursprüngliche Strip von Las Vegas und ihn gibt es seit 1905. Nachts wird die Decke mit LEDs beleuchtet.

placeholder://

Wir parkten das Auto und als erstes fiel uns an der Ecke der „Heart Attack Grill“ auf. Den kennen wir noch aus Phoenix, Arizona. Leute die über 350 lbs (ca. 159 kg) wiegen, essen hier jeden Tag frei und so viel sie wollen. 😱 Vorm Restaurant ist eine Waage, wie von einer Spedition und jeder kann sich in der Öffentlichkeit wiegen, ob er auch den Kriterien entspricht. Als wir uns drauf stellten waren wir überrascht, dass sie zu wenig anzeigt. Wahrscheinlich, um nochmal auszusieben, nicht damit man ein gutes Gefühl hat.😉

Die Fremont Street überraschte uns total. Uns gefiel sie tatsächlich besser als der richtige Strip. Bis zum Anfang der 1990 er Jahre spielte sich das Leben hier ab, bevor sich der Strip zum Las Vegas Blvd. verlagerte und die Megahotels entstanden. Super ist einfach, dass hier keine Autos fahren und man sich dadurch freier bewegen kann.

Wer kennt noch den Film „Big“ mit Tom Hanks?

Heute gab es viele Straßenmusikanten und Darsteller, die wir bestaunten.

Das Golden Nugget war das erste Hotel in Las Vegas, das auch als Casino von Anfang an konzipiert wurde.

Wir fanden auch den Cowboy, ein anderes Wahrzeichen vom Strip. Er ist auch unter dem Namen „Vegas Vic“ bekannt.

An solch einem Ort gab es natürlich auch wieder die Kehrseite zu sehen. Wir spendeten hier und da und machten uns dann wieder auf den Weg zum Auto.

Auf dem Weg dorthin wurde vor unseren Augen eine Frau verhaftet. Das warf natürlich viele Fragen bei den Mädels auf. 😱

Auf dem Las Vegas Blvd. befindet sich auch die Kapelle, in der wir 2009 geheiratet haben und dieser statteten wir noch kurz einen Besuch ab. 😃

Unsere Weiterfahrt führte uns jetzt zum „Valley of Fire“. Das ist ein „State Park“, der ca. 80 km weit weg von Las Vegas liegt. Hier gibt es Sandsteinformationen zu bestaunen, die sich vor 150 Millionen Jahren aus Wanderdünen formten. Da wir nicht so viel Zeit haben, fahren wir nur mit dem Auto durch.

Das war wirklich eine beeindruckende Landschaft. Weil es schon spät am Nachmittag war, fuhren wir wieder zurück.

Im Hotel angekommen gingen wir erstmal bei Hooters Abendessen. Für uns gab es Chicken Wings und die Mädels bekamen Cheeseburger. Mmhh war das herrlich. Da es unser letzter Abend hier ist, gingen wir mit den Kindern nochmal raus. Hier trafen wir alte Bekannte. 😉

Schade, dass wir morgen weiterfahren. Wir kommen aber definitiv wieder. Las Vegas übt auf uns Beide immer einen Zauber aus, den wir nicht beschreiben können. 😎

Werbeanzeigen

5 Kommentare zu “22.11.2018 Tag 63: Las Vegas – erster Geburtstag

  1. Na herrlich – alles Gute für die Kleine zum Geburtstag 🎁 🍩viel Glück 🍀🍀🍀🎉🎊und gute Weiterfahrt 🙋

    • Ganz tolle Eindrücke 👍🤣Alles liebe für die Kleine 🐭 und noch einen wunderschöne Reise.Gabriele 😘😘😘

      • Danke für die Glückwünsche😘💐

  2. Na wow! Den ersten Geburtstag in Las Vegas feiern und Micky Maus treffen … was will man mehr? Alles Liebe zum Geburtstag, kleine Mathilde 🎉🍀🐞
    Eure Reise ist so spannend! Bald seid ihr einmal rum um unsere Erde. Genießt die letzten Tage eures Abenteuers ganz doll. Liebe Grüße 🤗

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: