Nach der Reise ist vor der Reise

Archiv für den Monat November 2018

Es dauert zwar noch ein paar Tage bis Sydney, aber es ist schon die Zeit der Abschiede. Das Waschmittel und die Haferflocken sind leer und wir kaufen jetzt nicht mehr auf Vorrat, sondern gezielt ein. Wir verabschiedeten uns von den Vermietern und wünschten ihnen alles Gute für den Enkel. Weiter geht es Richtung Süden. Auch heute haben wir nichts vorgebucht und wir realisieren, dass es heute die letzte Unterkunftssuche sein wird. In… Weiterlesen

Die Vermieter hier in Pottville erzählten uns, dass ihr 7 Wochen alter Enkel gestern mit Blaulicht ins Krankenhaus gebracht wurde. Ihm gehts nicht gut und er muss dort bleiben. Das finden wir so traurig und wir können die Ängste nur zu gut nachempfinden. 😢 Unser heutiger Plan ist zum östlichsten Punkt von Kontinentalaustralien zu fahren. Das heißt es muss noch etwas östlicheres geben. Die Fahrt dauerte etwa eine halbe Stunde und führte… Weiterlesen

Heute müssen wir wieder einen Reisetag einlegen, um weiter Richtung Süden nach Sydney zu kommen. Ab Freitag haben wir dort ein Zimmer gebucht, aber es sind noch ca. 900 km bis dahin. Nun heißt es Abschied zu nehmen von der Sunshine Coast und los gehts Richtung Gold Coast. Unser erstes Ziel heute soll das „Surfers Paradise“ sein. Hier gibt es ein Factory Outlet für UGG’s, welches wir besuchen wollen. Da wir keinen… Weiterlesen

Unser schönes Motel liegt nur 100 m vom Strand entfernt. Da Caloundra der letzte Ort an der Sunshine Coast ist und dann die Gold Coast beginnt, wollten wir unseren letzten Tag hier nochmal am Strand genießen. Laut Karte kann man ohne Probleme von unserem Abschnitt zum Anderen laufen. Dort sollen Wasserspiele sein und auch ein bewachter Strand. Baden ist hier in Australien nur erlaubt, wenn Flaggen angezeigt werden. Dann auch nur zwischen… Weiterlesen

Das Motel in welchem wir wohnen ist wirklich super. Nicht nur, dass es sehr modern und sehr sauber ist, so sind es die kleinen Dinge, die den Unterschied machen. Am Ankunftstag checkten uns die Eltern der Inhaberin ein und sie erzählten uns ihre Erlebnisse auf ihren Deutschland- und Österreichreisen. Gestern Abend lag z. B. eine Nachricht auf Deutsch da, dass wir unseren Aufenthalt genießen sollen. 😊 Heute hatten wir den Luxus, dass… Weiterlesen

Nach unserem „anstrengenden“ Tag im Zoo gestern, sollte es heute etwas ruhigeres werden. Mit dem Auto gab es wieder eine Route die wir fahren konnten. Um 9 Uhr ging es los. Der erste Weg führte wie immer in den Supermarkt, um für das Mittagessen einzukaufen. Wir waren etwa eine halbe Stunde gefahren, als wir an der Straße ein kleines Schild mit „Lookout“ fanden. Wir bogen nach rechts ab und plötzlich fanden wir… Weiterlesen

Wie lange haben wir schon darüber geredet und heute war es endlich so weit. 🙏🏻 Der Besuch des „Australia Zoo“ stand an. Wir beide verbinden Erinnerungen mit dem Crocodile Hunter Steve Irwin. Am Tag seines Todes im September 2006 und der Nachricht darüber war ich in Singapur. Das machte mich traurig, denn ich mochte seine Sendung im Fernsehen. Auch Christof kann sich an den Zeitpunkt gut erinnern. Deshalb sprachen wir auch davon,… Weiterlesen

Im Packen sind wir mittlerweile sehr routiniert. Jeder kennt seine Handgriffe und alles hat seinen Platz. So brauchen wir auch keine 10 Minuten, um alles einzuräumen. Heute hieß es Abschied nehmen von unserer „Cabin“. Gestern Abend haben wir kleine Löcher im Fliegengitter festgestellt und wir sind uns nicht sicher gewesen, ob es unsere Kinder waren oder ob sie schon da waren. Wir haben uns entschieden heute bei der Abreise die Löcher anzusprechen,… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: