Nach der Reise ist vor der Reise

Archiv

Was für eine Nacht. Wenn ich schreiben würde, dass sie erholsam war, dann wäre das glatt gelogen. Da die Kinder alle gut im Flieger geschlafen haben und Mathilde noch ein kurzes Nickerchen im Taxi zum Hotel machte, war es ziemlich schwer zu verlangen, dass sie zur deutschen Zeit nachmittags um 4 im Bett liegen und schlafen sollen. Der Jetlag tat sein Übriges und wir lagen alle hellwach in den Betten. Die beiden… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: